News - Archiv

RES SEVERA VERUM GAUDIUM

Das News - Archiv der Saalenarren Session 2011/2012
 
» 30.10.2012  Kinderhalloween im BWG - Erlebnishaus

Am 30.10.2012 fand erstmalig im BWG-Erlebnishaus eine Halloweenparty für unsere Kleinsten statt.

Neben Spiel und Spaß in einer tollen Atmosphäre wurden die kleinen Gäste am Gimritzer Damm durch die Tanzgruppen der HKG “Die Saalenarren“ 09 e.V. unterhalten. Die Saalenarren waren vertreten durch die Saaleschäfchen und die Youngster Monkey`s sowie die Musikanten Stefanie und Jörg.

Die gruseligsten Kostüme der Kinder wurden genau, wie die am schönsten geschnitzten Kürbisse prämiert.

Nach Würstchen und Kinderbowle ging es dann auf zum Laternenumzug mit Live-Musik mit Trompete und Akkordeon rund um das BWG-Erlebnishaus.

Damit ging ein unterhaltsamer erlebnisreicher Tag zu Ende.

» zu den Bildern

» nach oben

» 27.10.2012  "Ein Prosit der Gemütlichkeit" - Oktoberfest in der "Einheit"
Oktoberfest in unserer Stammkneipe - die Gaststätte "Einheit". Wir sind dem Ruf unseres Förderers gefolgt und haben uns sehr gefreut für die Stimmung im Saal gesorgt zu haben. Mit unseren tollen Einzelauftritten, dem Schautanz unserer "Saalinies" und DAS Duett haben wir wieder viel Freude, Spaß und Stimmung in unsere Stammkneipe gezaubert. Die Gäste haben nicht mit Applaus gespart.
» zu den Bildern

» nach oben

» 20.10.2012  Die Saaleschäfchen und der neue Skoda Rapid
Unser Förderer - das  Autohaus Ufer - hat am 20.10.2012 die Markteinführung des neuen Skoda Rapid gefeiert, und viele Kunden und Interessenten dazu eingeladen.
Wir haben unserem Förderer dabei hilfreich unterstützen können. Wir übernahmen die Moderation zur Präsentation des neuen Skoda Rapid und konnten mit den Tänzen unserer Saaleschäfchen einmal mehr den Ufer`s für ihr förderndes Engagement, für uns Saalenarren, "Danke!" sagen. Am Ende des Tages war die Präsentation des neuen Skodas für das
Autohaus Ufer ein riesen Erfolg und es hat uns sehr viel Freude bereitet dabei gewesen zu sein.
» zu den Bildern  

» nach oben

» 09.09.2012  "Auf gute Nachbarschaft" - Lutherplatzfest

Lutherplatz - Sonntag - 09.09.2012 - herrlichster Spätsommertag. Wir haben zum Gelingen des Mieterfestes im Luther- viertel, unserem Zuhause, neben vielen Anderen, beigetragen. Ein Dank an den Veranstalter der unser Versprechen hat, im nächsten Jahr wieder mit dabei zu sein.

Wir freuen uns darauf, denn hier sind wir zu hause. Die sympathische KG aus dem Lutherviertel.

» zu den Bildern

» nach oben

» Ultimative Saalenarren-Party- die "Große Narrentaufe"

"Das sind wir, ja das sind wir, Saalenarren das sind wir“ - unser Saalenarren-Song - war mehr als einmal zu hören, denn wir feierten zusammen mit lieben Gästen und Freunden, unsere dritte "Große Narrentaufe" auf dem Vereinsgelände unseres befreundeten Anglerverein "Am Posthornsee" Halle e.V
 

» zu den Bildern

» nach oben

» 27.05.2012  Festumzug zum 92. Pfingstbier in Roßbach

Pfingstsonntag, Roßbach, 14:00 Uhr: Herrlichstes Pfingst-Wetter -  Traditioneller Festumzug mit Spielmanns- und Fanfarenzügen und vielen Festwagen der Pfingst -Gesellschaft Rossbach e.V., unsere Drumguard spielte auf. Gerne sind wir wieder der Einladung gefolgt und freuten uns sehr dabei gewesen zu sein. Nach den vier Kilometern Wegstrecke wurden, wir von den Roßbachern zum Nachmittagsprogramm ins Festzelt eingeladen und erlebten ein tolles buntes Programm. Großes Kompliment und herzlichen Dank. Pfingsten 2013, 93. Pfingstbier in Roßbach, wir kommen wieder, denn wir haben ja ein Versprechen einzulösen, na dann bis zum nächsten mal - der Tradition wegen.

Herzlichen Dank an die
Pfingst -Gesellschaft Rossbach e.V. für den tollen Pfingstsonntag

» zu den Bildern

» nach oben

» 08.04.2012 Osterfeuer bei der Gaststätte "Einheit" - unsere Stammkneipe "
 

April, April, der weis nicht was er will! Aber wir wussten es schon seit langem- "Ostersonntag wieder bei der Einheit" - zum traditionellen Osterfeuer.
Wir sind der Einladung des Wirtes unserer Stammkneipe gefolgt, und haben mit einigen Auszügen aus unserem aktuellen Programm den Gästen der Osterfeuer-Party die Zeit bis zum entzünden des Osterfeuers verkürzt. An diesem nicht ganz frühlingshaften Ostersonntag war für jeden Geschmack etwas dabei. Für die Kinder hatten wir unsere "Maskenbildnerabteilung" dabei und es wurden duzende Osterkörbchen gebastelt während alle auf den Osterhasen warteten.
Er schickte dann alle ins "Gelände" zum lustigen Ostereiersuchen. So war auch für einen "Osterspaziergang" gesorgt.
Zusammen mit der Partyzauberei, Frank der Zauberer, und der Percussiongruppe
Trommelfell aus Halle, haben wir mit unserer Theater- Gruppe und mit "DAS Duett" zum gelingen beigetragen und haben einen tollen Ostersonntag erlebt.

Ein großes Kompliment an den Veranstalter.
 

» zu den Bildern  

» nach oben

» 14. Landesmeisterschaften im karnevalistischen Tanzsport
 

Ein ereignisreiches Wochenende bildete den Abschluss der erfolgreichsten Session in der Geschichte unserer jungen Karnevalsgesellschaft. Unser Tanzmariechen Saskia bestätigte ihren 8. Platz vom Vorjahr und unsere neu zusammengestellte Schautanz-Formation ertanzte sich einen 4. Platz mit 401 Punkten bei den diesjährigen 14. Landesmeisterschaften im karnevalistischen Tanzsport von Sachsen - Anhalt. Darüber haben wir uns sehr gefreut.

Wir gratulieren allen Landesmeistern in den jeweiligen Kategorien und wünschen viel Erfolg bei den Norddeutschen Meisterschaften in Aachen.
Allen teilnehmenden Vereinen und Gesellschaften wünschen wir viel Spaß bei der Vorbereitung der neuen Session und der Tänze für die nächste Meisterschaft vor allem den teilnehmenden Vereinen aus Halle.

Alles in Allem für uns ein tolles Wochenende und Ansporn für die 15. Landesmeisterschaften.
 
Wir bedanken uns beim Veranstalter, dem Karneval Landesverband Sachsen-Anhalt, beim Ausrichter, dem
Quedlinburger Carneval Verein e.V. für das organisieren des Turniers.

 

» zu den Bildern » Auszug aus den Ranglisten des Turniers

» nach oben

» 21. Rosenmontagsumzug in Halle - Die 3. Geburtstags - Party der Saalenarren
 

Herrliches Rosenmontags-Wetter und tolle Rosenmontags-Stimmung in unserer Saalestadt. So klang für uns unsere dritte Session mit ihrem Höhepunkt, dem Rosenmontagsumzug in Halle aus. Zum 21. Mal sahen viele toll kostümierte Hallenser und Gäste unserer Stadt den Rosenmontagsumzug durch die Innenstadt von Halle schlängeln.

Zusammen mit unserem Förderern, Herrn Gerd Micheel und Herrn und Frau Ufer vom Autohaus Ufer, die eigens zu diesem Anlass es sich nicht nehmen ließen mit ihrem nostalgischen Skoda am Rosenmontagsumzug teil zu nehmen, haben wir Saalenarren an der 29. Stelle des Zuges den Höhepunkt der Session 2011/2012, den Rosenmontag, mit den Hallensern gefeiert.

Es hat uns riesigen Spaß bereitet, unsere KG vor so vielen freundlichen und ausgelassenen Narren am Rande der Zugstrecke zu präsentieren und so für den Karneval in unserer Stadt zu werben. Auf dem Markt angekommen freuten wir uns viele Gäste unserer 4 vergangenen Veranstaltungen begrüßen zu können, die unserem Ruf „kommt alle zum Rosenmontags-Umzug“ gefolgt sind.

Anschließen haben wir uns das Programm auf der Marktbühne angeschaut.
Danach ging es dann in das Gasthaus "Zum Schad“, unser Gründungs-Lokal, um traditionell unsere Geburtstag– Party steigen zu lassen.

Wir haben unsere 3. Session unbeschwert und zünftig ausklingen lassen und dabei viele neue Ideen für die nächste Session mit nach Hause genommen.
Wir wünschen allen Freunden des Karnevals im Land viel Spaß bei den Vorbereitungen ihrer nächsten Veranstaltungen.
 
Besonders herzlich Danke möchte unser Prinzenpaar an dieser Stelle der Gärtnerei Nultsch aus Osmünde sagen, die ihm die Rosen für die Sträußchen zum Rosenmontag überlassen haben. Auch dem Fahrer und Besitzer unseres Cadillacs, Herrn Frank Heydler ein herzlichen Dank, der es standesgemäß und sicher über die Zugstrecke des Rosenmontagsumzuge chauffierte und vor allem ein Dank an Bärbel Steffen, die unserem Prinzenpaar dies alles ermöglichte und maßgeblich an der Vorbereitung des Rosenmontagsauftritt von Steffi der Ersten und Dieter dem Ersten beteiligt war.

 

» zu den Bildern  

» nach oben

» 18.02.2012  Riesenstimmung zur 4. Karnevals-Party der Session 2011/2012
 

"Nee, nee was war das schön ...!"
Zum vierten und damit leider zum letzten Mal in der Session 2011/2012 erstrahlte ein närrischer Saphir in den Farben Rot, Weiß und Blau in unserer ausverkauften „KSB-Arena“. Die Veranstaltung am Karnevals- Samstag rundete eine erfolgreiche Session für uns ab.
Durch die ausgelassene Stimmung unseres (saale)närrischen Publikums, das von unseren Programmpunkten nicht genug bekommen konnte und immer wieder Zugaben forderte, kamen wir in dieser Veranstaltung nach fünf Stunden zum Finale.
Grandiose Stimmung in der Hütte – und so haben wir mit dem besten Publikum der W... eine grandiose Karnevals-Party gefeiert. Wir konnten auch liebe Gäste und Förderer an diesem Wochenende unter unserem Publikum begrüßen.
Sie erlebten mit uns einen ausgelassenen Abend mit viel Spaß, Stimmung und Niveau.
Wir hatten wieder tolle Überraschungen im Gepäck und alle fanden es riesig so Karneval zu feiern und nach zweiundzwanzig Programmpunkten ging es dann nach fünf Stunden nahtlos in die mittlerweile legendäre Saalenarren-After-Show-Party über und wie sollte es anders sein natürlich wieder bis zum Tagesanbruch.
So ging wohl die erfolgreichste Session unserer KG zu Ende. (siehe Gästebuch)

Ein herzliches Dankeschön gilt unserem besten Publikum der W..., unseren Förderern, unserem Caterer, dem "Partyservice Barner und unserem „Herrrrrn Kapellmeisterrrrrr“ - unseren DJ und Vizepräsident Jörg Kuszynski.

Wir freuen uns auf unsere „Geburtstags-Party“ am Rosenmontag und vor allem auf die nächste, neue, 4. Session.

Darauf ein Dreifach von Herzen „Rot – Weiß – Blau – Saalenarren Hellau“

 

» zu den Bildern  

» nach oben

» 11.02.2012  Unsere 3. Karnevals-Party der Session 2011/2012
 

"So was hat man lange nicht geseh'n, so schön, so schön" so konnten wir nach unserer 3. Karnevals-Party nicht aufhören unser prima Publikum zu besingen, denn es steppte der berühmte Bär in unserer "KSB - Arena".
 Auch dieses Mal konnten wir in den Reihen unseren (saale)närrischen Fans zwei liebe Gäste begrüßen. Zu einem den Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen Anhalt und Vereinsmitglied der Saalenarren, Herrn Marco Tullner und zum anderen den Finanzdezernent der Stadt Halle, Herrn Egbert Geier.
 
Natürlich haben wir beide mit saalenärrischen Ehren empfangen.
 
Ein herzlichen Dank an unser Publikum, das uns durch die geforderten Zugaben alles abverlangte. Sie hörten nicht auf zu beteuern, dass uns wieder eine tolle Karnevalsveranstaltung gelungen sei und sie auf jedem Falle wieder mit uns Karneval feiern wollen. Selbst von der Aftershow-Party könne man nicht genug bekommen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass es wieder mal früh bzw. am Morgen war, als in der "KSB-Arena" das Licht ausging.

 

» zu den Bildern » Mitteldeutsche Zeitung

» nach oben

» 04.02.2012  Unsere 2. Karnevals-Party der Session 2011/2012
 

Riesen Stimmung bei unserer zweiten Veranstaltung in unserer dritten Session. Sehr herzlich begrüßten wir, in unserem Publikum auch den Oberbürgermeister-kandidat, Herrn Bernhard Bönisch.
Natürlich haben wir ihn mit saalenärrischem Ehren empfangen.

Ein riesiges  Kompliment an unser traumhaftes Publikum, das uns wieder einmal bei unserem fünfstündigen Programm ständig mit tosendem Beifall und Zugabe-Rufen verwöhnte.
Auch wie bei der ersten Veranstaltung waren wieder viele bekannte Narren, aber auch viel neues Publikum bei uns, den Saalenarren, zu Gast und alle fanden es riesig, so Karneval zu feiern.

"Es passt einfach alles und man konnte auch so richtig ausgelassen feiern. Vor allem das Programm ist wunderschön und so erfrischend lebendig gestaltet" - solche Komplimente hören wir natürlich gern und sie sind uns auch Lohn und Ansporn.

Unsere Aftershow-Party war ebenfalls nach dem Geschmack unseres tollen Publikums. Hier nochmals Dank an unseren DJ und Vizepräsident Jörg Kuszynski, der dafür sorgte, dass wir zusammen bis weit in den frühen Morgen hinein abfeiern konnten.

Apropos Geschmack - Hier auch der Dank an unseren Caterer, dem "Partyservice Barner", dessen Mannschaft unsere närrischen Gäste hervorragend verwöhnt hat.
 

» zu den Bildern  

» nach oben

» 04.02.2012 Die 3. Kinderkarnevals-Party mit den Saalenarren
 

"Bist Du eine echte Prinzessin?" - diese Frage musste unsere Prinzessin Steffi die Erste den ganzen Nachmittag auf unserer dritten Karnevals-Party für unsere kleinen Gäste mehrfach beantworten. Fast 200 Kinder, Mamas, Papas, Omas, Opas, Onkels und Tanten waren unserem Ruf in den Saal der KSB AG gefolgt, um eine zünftige Kinderkarnevals-Party zu feiern.  Sie erlebten ein buntes abwechslungsreiches Spaßprogramm mit Fummel und Brummel und den Saalenarren. Wir sorgten für Spiel, Spaß, Spannung und reichlich zu Naschen und auch für Kuchen, Popcorn und Kakao und vor allem Saalewasser-Brause gab es reichlich. Traditionell kürten wir wieder ein Kinderprinzenpaar. Natürlich war das die Veranstaltung für unsere Kindertanzgruppen. Unsere Saaleschäfchen und die Youngster Monkeys, sowie unser Tanzmariechen Saskia bestritten das Programm und wurden dabei von unser Prinzengarde und unserer Drumgard unterstützt.
 

» zu den Bildern »  Mitteldeutsche Zeitung

» nach oben

» 28.01.2012 Premiere zu "Alle guten Dinge sind Drei"
 

Unser Start in unsere Veranstaltungsreihe der diesjährigen Session, war für uns ein großer Erfolg. Spaß, Stimmung und Niveau, dass zeichnete unser fünfstündiges Programm am Premierenabend aus. Ein riesiges  Kompliment an unser Publikum, das uns ständig mit tosendem Beifall verwöhnte. Viele bekannte Gesichter aber auch viele neue Gäste begrüßten wir auf unserer ersten Karnevals-Party in dieser Session. Auch über die Karnevalisten unser befreundeten Vereine, die sich unsere Premiere nicht entgehen lassen wollten, freuten wir uns sehr! Sie alle hörten nicht auf zu beteuern, dass uns eine tolle Karnevalsveranstaltung gelungen sei und sie auf jeden Fall wieder mit uns feiern wollen. Auch von der Aftershow-Party könne man nicht genug bekommen. Hier an dieser Stelle auch der Dank an unseren Caterer, dem "Partyservice Barner", dessen Crew ebenfalls dafür sorgte, dass wir zusammen unser prima Publikum verwöhnen konnten und das bis weit in den frühen Morgen hinein.
 

» zu den Bildern  

» nach oben

» 15.01.2012 Empfang der Landesregierung und des KLV
 

Unser Präsident, Jens Wenige, war mit zwei Vizepräsidenten am Sonntag (15.01.2012) zum 11. gemeinsamen Empfang der Landesregierung und des Karneval-Landesverbandes Sachsen-Anhalt im Kurhaus zu Bernburg. Nach einem kleinen Programm einiger anwesender Vereine, konnten sie sich bei dem nachfolgenden Defilee, für die anerkennenden Worte des Ministerpräsidenten Reiner Haseloff in seiner zuvor gehaltenen Ansprache ans närrische Volk Sachen-Anhalts, bedanken. Sie überreichten ihm im Namen der Halleschen Karnevals Gesellschaft "Die Saalenarren" 09 e.V., den diesjährigen Sessionsorden der Saalenarren.

 

» zu den Bildern  

» nach oben

» 15.01.2012 Dritter Kinderfasching im BWG Erlebnishaus
 

Traditionell fand am 15.01.2012 der dritte Kinderfasching im BWG Erlebnishaus statt. Beim Show-Programm der HKG (Hallesche Karnevalsgesellschaft) “Die Saalenarren” 09 e.V., verzauberten sie mit ihrem  lustigen Kinderprogramm die kleinen Gäste. Mit viel Spiel und Spaß, Kinderschminken, den Auftritten der Saale-Schäfchen, und der Prinzengarde der Saalenarren begeisterten wir die ca. 160 Gäste. Auch wieder mit im Gepäck hatten wir unseren „Brummel“ mit seiner „Fummel“. Sie und er haben wieder mit viel Kurzweil durch das ganze Programm geführt. Die Wahl des dritten Erlebnishaus-Kinderprinzenpaares und dessen Kürung durch unser Prinzenpaar, Prinzessin Steffi die I. und Dieter der I., sowie die Prämierung der schönsten Kostüme sorgten anschließend für ein spannendes Erlebnis. Nach einer gelungenen Kinderfaschings-Party freuen wir uns schon jetzt auf den nächsten Kinderfasching im BWG Erlebnishaus.
 

» zu den Bildern  

» nach oben

» 07.01.2012 Tollitäten, Stimmung und viel PS
 

Wir haben in unserer dritten Session, die festliche Zeremonie zu unserer Prinzenpaar - Proklamation bei unserem Förderer, dem Autohaus Ufer,

     in der Nauendorfer Straße begangen.


Mit einem „Dreimal von Herzen - Rot-Weiß-Blau – Saalenarren – Helau“ dürfen wir vorstellen:


Seine Tollität Prinz Dieter der Erste und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Steffi die Erste


Sie übernehmen
damit die "Amtsgeschäfte" von unserem Prinzenpaar der letzten Session Daniel und Claudia. Doch bevor es soweit ist, stand natürlich die Zeremonie der Proklamation. Prinzessin Steffi die Erste und Prinz Dieter der Erste mussten noch ihren Schwur leisten und versprachen uns, ein “tolles Prinzenpaar” zu sein.

Wir freuten uns ebenfalls über hohen und lieben Besuch zur Proklamation. So hat der Präsident des Karneval- Landesverband Sachsen-Anhalt, Herr Wolfgang Hotze, es sich nicht nehmen lassen, einige Mitglieder mit dem Verdienstorden in Silber und Gold des Landesverbandes zu ehren.

Ein herzliches Dankeschön vor allem auch an Herrn und Fr
au Ufer, für Ihre Unterstützung und das tolle Ambiente.

Wir freuen uns auf die vor uns stehende gemeinsame fünfte Jahreszeit - Karneval mit Spaß, Stimmung und Niveau.

Darauf ein:
"Dreifach von Herzen - Rot - Weiß - Blau - Saalenarren - Helau" !!!
 

» zu den Bildern » halleforum.de

» nach oben

» 26.11.2011 Präsidententreffen des KLV in Niegripp

Unser Präsident Jens Wenige hat, zusammen mit seinen zwei Vizepräsidenten, die Saalenarren auf der Jahreshauptversammlung des Karneval Landes Verband Sachsen-Anhalt vertreten. In diesem Jahr war der  Niegripper Carneval Club, der Ausrichter. Natürlich wurde auch in diesem Jahr das Landes-Prinzenpaar, das auf der Jahreshauptversammlung von den Präsidenten der anwesenden Vereine gewählt wurde, durch den Präsidenten des KLV, Herrn Wolfgang Hotze, gekürt. In dieser Session fiel die Wahl auf das HSKV - Prinzenpaar Ingo der Erste und Bea die Erste vom HSKV aus Halle. Nach der Wahl ging es dann für uns zu einer sehr interessanten Stunde in das Planetarium eine Schule in Niegripp. Mit der Abendveranstaltung des Niegripper Carneval Club klang für uns das diesjährige Präsidentreffen aus. Es hat uns sehr gefreut, wieder viele bekannte Gesichter zu sehen und wieder mal viele nette Gespräche zu führen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!


 

» zu den Bildern

Das Landesprinzenpaar des KLV der Session 2011/2012
heißt Ingo der Erste und Bea die Erste. Sie sind das Prinzenpaar vom HSKV aus Halle!!!
Wir gratulieren auf das herzlichste!!!

» nach oben

» 12.11.2011 "Nur Narren trauen sich" - Die Karnevals-Party beim C2HN

Und sie trauten sich ja wirklich, denn um 11.11 Uhr haben am Freitag Silke Lübke und Pierre Kagel aus Halle im Stadthaus geheiratet. Dem Protokollprinzenpaar des C2HN, das sich getraut hat, hier noch einmal unsre herzlichste Gratulation und für Ihre gemeinsame Zukunft viel Glück.

Die "Neustädter" hatten viele Überraschungen für uns auf Lager. Ein super Ausklang für unsere Sessions-Eröffnung, bei einer Karnevals-Party mit viel Spaß, Stimmung und Niveau.

Liebe Neustädter, wir bedanken uns für diesen schönen Abend und laden Euch recht herzlich zu einer unserer Veranstaltung ein, wir freuen uns auf Euch!
 

» zu den Bildern  

» nach oben

» 11.11.2011 Altmark-Gala in Osterburg - zu Gast bei Freunden
Ein, bei der Gesangswerkstatt des Schwendaer Karnevalsclub, gegebenes Versprechen, konnten wir nun einlösen. Der Knabenchor der Osterburger Carnevals Gesellschaft hatte DAS Duett zu einem Auftritt bei der Altmark-Gala eingeladen. Zehn Karnevalsvereine- und Gesellschaften boten sich ein vierstündiges Gala-Programm vom allerfeinsten.
DAS Duett der Saalenarren vertrat unsere KG und den Halleschen Karneval vor hervorragendem Publikum in der Altmark, das nicht mit Beifall geizte. DAS Duett löste mit seinem zwanzigminütigem Gesangsauftritt sein Versprechen ein und bedankte sich damit bei den Osterburgern für den gelungen Abend unter Freunden. Wir freuen uns auf eine Wiederholung und ein Wiedersehen auf den Karnevalsbühnen Sachsen-Anhalts, ob nun in Schwenda, Osterburg oder Halle.

Herzlichen Dank für den schönen Abend mit Spaß, Stimmung, Tanz, Bütt und  Gesang auf tollem karnevalistischem Niveau, bis hin zu dem Solotanz des mehrfachen Deutschen Meister und Weltmeister im Freestyle, Ernst Voigt, der als Überraschungsgast sein Können zeigte.

Herzlichen Dank natürlich auch fürs Bed and Breakfast im Hotel "Zum Kanzler", wir haben uns bei Euch sehr wohlgefühlt!!!

Wir rufen Euch zu:

Ein dreifach von Herzen - Rot - Weiß - Blau - Saalenarren - Helau" !!!
 

» zu den Bildern  

» nach oben

» 11.11.2011 Der Elfte im Elften - unser Start in unsere 3. Session

Wir, die jüngste und  mitgliederstärkste Karnevalsgesellschaft in der Saalestadt Halle, sind als begeisterte Zuschauer in unsere dritte Session gestartet. Wir sahen ein eineinhalbstündiges Programm der im HSKV organisierten Karnevalsvereine.

"Halle! - ruft der Rest der Welt", das Motto des HSKV konkurrierte am 11.11.11 mit dem "Motto" "Narren trauen sich", denn um 11.11 Uhr haben am Freitag Silke Lübke und Pierre Kagel aus Halle im Stadthaus geheiratet. Dem Protokollprinzenpaar des C2HN, das sich getraut hat, unsre herzlichste Gratulation und für Ihre gemeinsame Zukunft viel Glück.

Nach dem Besuch auf dem Markt ging es dann traditionell zum Eis essen in das Cafe Venezia. Bis spät in die Nacht hinein feierten wir den Beginn unserer dritten Session.

Wo wir sonst noch zu sehen sind findet Ihr unter
» Saalenarren on Tour
» zu den Bildern » Mitteldeutsche Zeitung (12.11.2011)

» nach oben

» 05.11.2011 Karneval im Salzatal

Viel Spaß und Stimmung im Gasthof "Zur Deutschen Friedenseiche" in Liskau
Ab 19:19 Uhr tobte der Saal und wollt damit nicht enden. Wir durften dabei sein und meinen - Ein gelungener Frühstart in die 1. Session der 1. Großen Karnevals Gesellschaft  Sallzatal 2011 e.V.



Danke für den schönen Abend - Salzatal Helau!

» zu den Bildern  

» nach oben

» 30.10.2011 "Hat der alte Hexenmeister...
 
... sich doch einmal wegbegeben",
um an Halles Lutherplatze Halloween heut zu erleben.

Knapp 300 kleine und große Hexen, Geister, Zombies und sonstige gruselige Gestallten aus dem Lutherviertel feierten mit uns in „unserer KSB Arena“ eine tolle Halloween – Party.

Die Geister die ich rief – wir riefen – lehrten uns das Fürchten. Zwischenzeitlich gab es sogar Staus an den Schmink- und Laternenbastelständen. Für das leibliche Wohl war wie immer gesorgt und unser Jörg (Koschi) Kuszynski mit seiner  „Fledermaus“ haben zusammen mit den Kindertanzgruppen der Saalenarren eine tolle Stimmung für unser kleines und großes Publikum gesorgt. Der Werkleiter und Standortsprecher der KSB AG Werk Halle, Herr Christian Haag, lies es sich nicht nehmen, als Jury-Mitglied zu fungieren und die gruseligsten Kostüme sowie die am besten geschnitzten Kürbisse zu prämieren. Getreu unseres Sessions-Mottos „Alle guten Dinge sind Drei“ gab es am Abend unseren nunmehr schon traditionellen Laternenumzug rund um die KSB AG und durchs Lutherviertel, natürlich wieder mit Live-Musik an der Spitze. Alle hatten riesig Spaß und freuen sich schon auf Kinder-Karneval am 04. Februar im nächsten Jahr.

 

» zu den Bildern  

» nach oben



nach oben
www.saalenarren.de